Es gibt was saisonal verfügbar ist. Das was es gibt, ist ein Anteil an der Ernte. Dieser Anteil nennt sich: Ernteanteil

Mit einem Ernteanteil an unserem Biohof musst du dir keine Gedanken mehr machen, woher dein Essen kommt. Es gibt was saisonal verfügbar ist. Kurze Wege und Transparenz inbegriffen. Wenig aber gutes Fleisch, Eier und Milchprodukte ebenso! 


 Alle Lebensmittel werden am Hof hergestellt.

  • Wir tragen das Produktionsrisiko gemeinsam und alles was produziert wird  kommt in die Verbrauchendengemeinschaft der "Solawi am Dollingerhof"
  • Misslingt eine Kultur trotz gärtnerischen Bemühens, so tragen wir den Ausfall gemeinsam. Verteilt wird, was da ist. Einen garantierten Anspruch können wir, wie in der Solidarischen Landwirtschaft üblich, nicht gewährleisten. Wir kalkulieren großzügig und alles wird verwertet,  das Krumme, das Gerade, das Kleine, das Große, das schöne und perfekt und das unförmige. 
  • Wer einen Fleischanteil hat bekommt regelmäßig Fleisch und Wurst dazu. 
  • Eier sowie verarbeitete Milchprodukte sind ein fester Bestandteil des vegetarischen Ernteanteils
  • außerdem enthält der Anteil regelmäßig Mehl von Dinkel, Emmer, Einkorn und Roggen


Ernteanteile in den Jahreszeiten 

Fotografien von Sandra Raab.

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten 2022

 

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten 


Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten

 

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten 


Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten

Der Solawi-Ernteanteile in den Jahreszeiten